Archiv

Letztes Update am In House / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe

Miss Tirol 2013

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Zwölf junge Tirolerinnen rittern heute Abend im Hotel Grand Tirolia um den Titel der Miss Tirol 2013.

drucken

Innsbruck, Kitzbühel – Zwölf hübsche Tirolerinnen im Alter zwischen 17 und 23 Jahren wollen am heutigen Samstag nur das Eine: zur neuen Miss Tirol gekürt werden. Im Luxushotel Grand Tiroli­a in Aurach bei Kitz­bühel geht der Schönheits­bewerb heuer über die Bühne. „Damit haben wir wieder einen tollen Veranstaltungsort“, freut sich Missenmacher Helmut Gruber. Auch diesmal hat er bereits seine ganz persönliche­n Favoritinnen: „Es ist jedes Jahr so, dass es Dame­n gibt, die besonders ins Auge steche­n. Diesmal sind aber sehr viele dabei, dene­n ich den Sieg durchaus zutraue.“

Seit dem Jahr 2005 machten immer Blondinen das Rennen um den begehrten Titel „Miss Tirol“. Diesmal, glaubt der Schönheitsexperte, „könnte es durchaus wieder eine dunkelhaarige Siegerin geben“. Erstmals geht die Miss-Tirol-Wahl ohne eine Personality-Show über die Bühne: „Wir waren in Tirol ohnehin die Einzigen, die diesen Talentebewerb noch gemacht haben“, erklärt Gruber. Wer am Ende wirklich zur Schönsten des Landes gekürt wird, entscheidet heute Abend eine hochkarätig besetzte Jury. Unter anderem mit dabei ist Film- und Fernsehproduzent Ernst von Theumer. (kaz)

drucken