17.08.2012, 10:59  Aktualisiert: 17.08.2012, 13:31 

Rezept

Eine Soße für Naschkatzen

Vanillesoße mit Eis, Vanillesoße mit Strudel oder Vanillesoße pur, alles schmeckt einfach himmlisch mit Vanille ...

Toni ist ein richtig süßer Adler. Denn neben Kuchen, Plätzchen und Muffins liebt er Vanillesoße. Du möchtest eine Toni-Vanillesoße kochen? Der Adler hat das Rezept für dich aufgeschrieben.

Das brauchst du dafür:

2 Vanilleschoten

400 Milliliter Milch

40 Gramm Zucker

2 Eigelb

1 Esslöffel Speisestärke

150 Milliliter Sahne

Und so wird deine Vanillesoße gemacht ...

Schlitze die Vanilleschoten auf und gib sie in einen Topf mit Milch. Diesen erhitzt du, bis die Milch blubbert.

Dann nimmst du den Topf vom Herd und lässt das Ganze 30 Minuten ziehen. Während dieser Zeit gibt du in eine Schüssel den Zucker, das Eigelb und die Speisestärke. Mit einem Handmixer verquirlst du alles.

Ist die halbe Stunde um, gibst du die Ei-Zucker-Sahne-Mischung zu der Milch. Die zwei Vanilleschoten nimmst du aus dem Topf. Nun kochst du die Mischung unter ständigem Rühren abermals auf, bis sie eindickt. Fertig ist deine perfekte Toni-Vanillesoße! Lass es dir schmecken.

Toni Times