Anzeigen
Aktuell in Serfaus
Alle Regionen
21 / 12°C
Gewittrig

Meldungen


Meldungen


Meldungen


Meldungen

EBEL

Mit Gardemaß die Zone sichern

Innsbruck Der erste Neuzugang der Innsbrucker Haie ist gestern gelandet der slowakische Hüne Kristian Kudroc (201 cm/102 kg) soll in der neuen Saison der...

EBEL

Die Eiszeit ist wieder angebrochen

Innsbruck Nach den üblichen Equipment-Tests und dem überraschenden Rücktritt von Andreas Hanschitz hat gestern bei den Innsbrucker Haien endgültig wieder d...


SCHNAPPSCHÜSSE


26. August: Jerome Boateng vom FC Bayern München wurde vor dem Bundesliga-Eröffnungsspiel des deutschen Meisters gegen Werder Bremen als "Deutschlands Fußballer des Jahres" ausgezeichnet.© Reuters

25. August: Cristiano Ronaldo wird immer mehr zum Titelsammler. Nachdem der Superstar von Real Madrid mit den Königlichen die Champions League gewann und mit Portugal den EM-Titel holte, wurde der Top-Stürmer zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.© Reuters

24. August: Thomas Zajac und Tanja Frank, die sich bei den Olympischen Spielen bei den Nacra-17-Seglern Bronze geholt hatten, wurden am Flughafen Wien-Schwechat herzlich begrüßt. © APA

23. August: Das britische Team ist wieder gut zu Hause gelandet. Großbritannien holte in Rio de Janeiro insgesamt 67 Medaillen - mehr Medaillen als vier Jahre zuvor bei den Olympischen Spielen in London.© AFP

22. August: Mit einer farbenfrohen Abschlussfeier wurden die XXXI. Olympischen Spiele in Rio de Janeiro offiziell beendet. In vier Jahren finden die Sommerspiele in Tokio statt.© AFP

21. August: Superstar Neymar führte Brasilien zur ersten Fußball-Goldmedaille bei Olympia. Die Selecao besiegte Deutschland im Finale 5:4 nach Elfmeterschießen. Ein obligatorisches Selfie mit den Fans durfte freilich nicht fehlen.© AFP

20. August: Für Yannis, Sohn von Nicola Spirig, glänzt Triathlon-Silber seiner Mutter wie Gold. © AFP

19. August: Kurioser Jubel: Die japanische Ringerin Risako Kawai feierte ihre Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Rio, indem sie ihren Trainer kurzerhand auf die Matte legte.© Reuters

18. August: Wer beim olympischen BMX-Wettbewerb spektakulär durch die Lüfte fliegt und dann schwer stürzt, der gibt oft trotzdem nicht auf. Dann wird kurzerhand das Rad geschultert und ins Ziel gehumpelt. So gesehen im Deodoro X-Park, als der Niederländer Niek Kimmann gut 70 Sekunden nach seinem Landsmann Jelle von Gorkom ohne Vorderrad durchs Ziel schlurft und sich danach erstmal hinsetzen muss.© AFP

17. August: In Rio de Janeiro wurde nach der Bronze-Medaille für die Segler Zajac/Frank bis in die Morgenstunden gefeiert. ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel (r.) versuchte sich gar als Schuhplattler.© gepa

16. August: Nach acht Jahren oder 2923 Tagen durfte Österreich wieder über eine Medaille bei den Olympischen Sommerspielen jubeln. Tanja Frank und Thomas Zajac holten bei den Nacra-17-Seglern Bronze.© APA

15. August: Die Polin Anita Wlodarczyk hat sich nach dem EM- und WM-Titel auch Olympia-Gold im Hammerwurf gesichert. Die 31-Jährige verbesserte zudem ihren eigenen Weltrekord auf 82,29 Meter.© AFP

14. August: Bei der MotoGP-Rückkehr auf den Red-Bull-Ring in Spielberg beendete Ducati seine sechsjährige Durststrecke. Andrea Iannone holte sich vor seinem Teamkollegen Andrea Dovizioso und Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo den Sieg.© APA

13. August: Das war selbst für Rekordolympiasieger Michael Phelps völlig neu. Im letzten Einzelrennen seiner Karriere musste sich der US-Megastar seinen Silberrang gleich mit zwei jahrelangen Konkurrenten teilen. Hand in Hand stiegen der 22-malige Goldmedaillengewinner, Weltmeister Chad le Clos (Südafrika) und der WM-Zweite Laszlo Cseh (Ungarn) auf das Podest. Drei Sportler auf einem Medaillenrang - das gab es noch nie bei olympischen Schwimm-Wettkämpfen.© Reuters

12. August: Almaz Ayana aus Äthiopien sorgte für einen glanzvollen Auftakt der Leichtathletik-Bewerbe in Rio. Die 24-Jährige lief über 10.000 m in der Weltrekordzeit von 29:17,45 Minuten zur Goldmedaille. Sie verbesserte die 23 Jahre alte Bestmarke der Chinesin Wang Junxia um 14,33 Sekunden.© Reuters

11. August: Autsch! Der armenische Gewichtheber Andranik Karapetyan kugelte sich bei den Olympischen Spielen den linken Ellbogen aus. Wir wünschen gute Besserung!© AFP

10. August: Bitter! Die Tirolerin Bernadette Graf hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro den Bronzekampf gegen die Britin Sally Conway in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg verloren. © Reuters

9. August: Kathrin Unterwurzacher schied bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro nach einer Niederlage in der Hoffnungsrunde aus. Die Tirolerin landete damit auf dem siebenten Platz. © Reuters

8. August: Verwechslungsgefahr: Als der US-Amerikaner Brady Ellison in Rio de Janeiro an den Start ging, dachten viele Zuschauer, Schauspiel-Star Leonardo DiCaprio würde zum Bogen greifen.© AFP

7. August: Erstes Pflichtspiel, erstes Tor, erster Titel für Zlatan Ibrahimovic! Der Schwede setzte sich mit Manchester United im Spiel um den "Community Shield" mit 2:1 gegen Leicester City durch. © Reuters

6. August: Nach nur 27 Sekunden war der Olympia-Traum von Österreichs Judoka Ludwig Paischer (weiß) gegen Hovhannes Davtyan (ARM) ausgeträumt.© APA

5. August: Torschütze Christian Gebauer und seine Wattener Kollegen jubeln über den 2:1-Derbysieg gegen Wacker Innsbruck im Tivoli. © gepa

4. August: Die Spieler der Wiener Austria feiern ausgelassen über den Sieg im Elfmeterschießen über Spartak Trnava und den damit verbundenen Einzug ins Europa-League-Play-off. © APA

3. August: Das olympische Feuer ist in Rio de Janeiro eingetroffen. Von der Nachbarstadt Niteroi kam es nach einer Bootsfahrt durch die Guanabara-Bucht am Mittwochmorgen (Ortszeit) in der Olympiastadt an. Bürgermeister Eduardo Paes nahm das Feuer an der Marineschule in Empfang.© AFP

2. August: Aufs Eis gegangen, um auf Schnee erfolgreich zu sein. Das ist das Motto, unter das Österreichs Speed-Skidamen derzeit ihren Konditionskurs in Kapfenberg gestellt haben. Schon zum zweiten Mal üben sich Nicole Schmidhofer, Tamara Tippler, Cornelia Hütter und Ramona Siebenhofer diesen Sommer in Eishockey, um für den Kampf um Siege und WM-Medaillen noch besser gerüstet zu sein.© APA

1. August: Für Rückkehrer Mario Götze, André Schürrle sowie den frisch gebackenen Europameister Raphael Guerreiro hat die Saisonvorbereitung bei Borussia Dortmund begonnen. © AFP

Foto des Monats Juli: Spielverderber Portugal: Die Iberer holen sich im EM-Finale gegen Gastgeber Frankreich den ersten großen Titel überhaupt. Beim 1:0-Sieg nach Verlängerung erzielte Stürmer Eder das entscheidende Tor.© Reuters

Foto des Monats Juni: Nach einer 1:2-Niederlage gegen Island musste Österreich bei der EURO in Frankreich die Koffer packen. Die Mannschaft von Marcel Koller schied mit nur einem Punkt aus drei Spielen als Gruppenletzer aus.© APA

Foto des Monats Mai: Weil Austria Klagenfurt auch in letzter Instanz die Lizenz für die Sky Go Erste Liga verweigert wurde, stand die WSG Wattens am 30. Mai als Fixaufsteiger fest. Der Jubel beim Westliga-Meister war dementsprechend groß.© WSG Wattens

Foto des Monats April: Anna Fenninger gab am 16. April ihrem langjährigen Freund Manuel Veith das Jawort. Gefeiert wurde im engsten Familien- und Freundeskreis in den Bergen Südtirols.© Melanie Koruna/photo-melanie.at

Foto des Monats März: Ski-Superstar Marcel Hirscher bekam von Bundeskanzler Werner Faymann das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Der Salzburger eroberte in diesem Jahr den fünften Gesamtweltcup-Sieg in Serie - Rekord!© APA

Foto des Monats Februar: Dominic Thiem feierte seinen Sieg beim ATP-500-Turnier in Acapulco standesgemäß mit Sombrero, Mexiko-Trikot und Sieger-Trophäe.© AFP

Foto des Monats Jänner: Einen Tag nach seinem Super-G-Sieg in Kitzbühel stürzte Aksel Lund Svindal bei der Abfahrt schwer. Der Norweger zog sich einen Kreuzbandriss zu - Saisonende!© AFP

Foto des Jahres 2015: Der britische Komiker Simon Brodkin überrascht FIFA-Präsident Josef Blatter bei einer Pressekonferenz mit einem unerwünschten Geldregen - und hatte dabei die Lacher des Publikums auf seiner Seite.© Reuters

Foto des Jahres 2014: Der Kärntner Kombinierer Philipp Orter stürzt im Training auf der Bergisel-Schanze im August schwer. Der 20-Jährige kommt mit Prellungen davon. © Gepa