Anzeigen
Aktuell in Pendling
Alle Regionen
0 / -6°C
Schnee-schauer

Meldungen


Meldungen


Meldungen


Meldungen


SCHNAPPSCHÜSSE


20. Dezember: Der Abfahrtssieg in Val dIsere wurde Lindsey Vonn mit einer ganz besonderen Siegprämie versüßt.© Reuters

19. Dezember: Die Elevator-Trick-Shot-Company hatte bei der Halbzeitshow der Chicago Bulls einige Basketball-Schmankerln für die Fans auf Lager.© Reuters

18. Dezember 2014: Zum vierten Mal in Serie wurde David Alaba zu Österreichs Fußballer des Jahres gewählt. Der Bayern-Kicker setzte sich vor den beiden Salzburgern Jonatan Soriano und Kevin Kampl durch. © APA

17. Dezember 2014: Gekämpft haben die Dortmunder beim 2:2 gegen Wolfsburg brav, das mit dem Siegen hat allerdings nicht ganz geklappt.© Reuters

16. Dezember 2014: Der ehemalige französische Teamspieler Thierry Henry hat seine Karriere beendet. Es sei an der Zeit für eine neue Aufgabe. Er werde nach London zurückkehren und für den TV-Sender Sky Sports arbeiten, teilte der 37-Jährige mit.© EPA

15. Dezember 2014: Vinicius und Tom - so heißen die Maskottchen der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Die Namen setzten sich bei einer Internetabstimmung durch. Namenspatrone sind die Musiker Vinicius de Moraes und Tom Jobim. © Reuters

14. Dezember 2014: Schalke-Co-Trainer Hübscher wurde bei der 1:2-Pleite gegen Köln von einem Feuerzeug am Kopf getroffen. Der Übungsleiter erlitt eine Platzwunde und musste genäht werden.© Imago

13. Dezember 2014: Invasion der Weihnachtsmänner?! Beim Santa-Claus-Run in Madrid lag das Outfit auf der Hand. © Reuters

12. Dezember 2014: Die Stute Camille der Springreiterin Athina Onassis-de Miranda ist nach einem schweren Sturz eingeschläfert worden. Die griechische Milliarden-Erbin war am Donnerstagabend beim internationalen Reitturnier in Genf mit der elfjährigen Stute an einem Oxer gefallen. Die mit dem Brasilianer Alvaro de Miranda verheiratete Reiterin kam mit dem Schrecken davon, doch die Schimmelstute verletzte sich schwer. © Keystone

11. Dezember 2014: Dieser Surfer im portugiesischen Nazare kennt keine Angst vor Monsterwellen. © EPA

10. Dezember 2014: Mit einer bewegenden Zeremonie gedachten die Montreal Canadiens der vor einer Woche verstorbenen Eishockey-Legende Jean Beliveau. Der Kanadier hatte 21 Jahre lang das Trikot des NHL-Teams getragen.© Reuters

9. Dezember 2014: Prinz William und Herzogin Catherine unterhielten sich beim NBA-Match der Brooklyn Nets auch abseits des Spielgeschehens mit Ex-Basketball-Star Dikembe Mutombo ausgezeichnet.© Reuters

8. Dezember 2014: Los Angeles Galaxy hat sich zum fünften Mal den Titel in der Major League Soccer (MLS) gesichert. Der Rekordmeister setzte sich im Finale in Carson gegen New England Revolution 2:1 nach Verlängerung durch. Landon Donovan (Bild), Rekordtorschütze der Liga und der US-amerikanischen Nationalmannschaft, durfte sich damit zum Abschluss seiner aktiven Karriere über einen weiteren Titelgewinn freuen.© Reuters

7. Dezember 2014: Debüt für Richard Strebinger! Nachdem sich Bremens Einser-Goalie Raphael Wolf verletzte, kam der Österreich zu seinen ersten Einsatzminuten in der Deutschen Bundesliga. © gepa

6. Dezember 2014: Der Air&Style sorgte in Peking für Begeisterung unter den Snowboard-Fans. Der Norweger Emil Ulsletten holte sich den Sieg. Nächste Station auf der Tour ist Innsbruck.© Air&Style

5. Dezember 2014: Die erste Schneelieferung ist eingetroffen. Die Veranstalter konnten grünes Licht für den Biathlon-Weltcup in Hochfilzen geben.© OK Hochfilzen

4. Dezember 2014: Das Ziel der Birds of Prey Abfahrtsstrecke. Hier in Beaver Creek werden im kommenden Februar die WM-Medaillen vergeben. © EPA

3. Dezember 2014: In einer emotionalen Zeremonie haben Familie, Freunde und Teamkollegen vom australischen Kricketspieler Phillip Hughes Abschied genommen. Der 25-Jährige wurde in seiner Heimatstadt Macksville beigesetzt. Der Nationalspieler war am 27. November gestorben, nachdem er zwei Tage zuvor von einem Ball unglücklich am Kopf getroffen worden war. Tausende Trauernde säumten die Straßen, das Begräbnis wurde von TV-Sendern live übertragen. © EPA

2. Dezember 2014: Bei der Fußball-WM der Amputierten in Mexiko zeigen die Spieler vollen Einsatz - wie hier im Spiel zwischen der Ukraine und Usbekistan. © EPA

1. Dezember 2014: Der ehemalige Formel-1-Pilot Mark Webber ist beim Saisonfinale der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Sao Paulo schwer verunglückt. In der 239. Runde war der Australier kurz vor Ende des Sechs-Stunden-Rennens in seinem Porsche 919 Hybrid beim Überrunden mit dem Ferrari-Fahrer Matteo Cressoni zusammengestoßen. Bei dem Crash wurden die beiden Sportwagen völlig zerstört.© EPA

Foto des Monats, November: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton fuhr beim WM-Finale in Abu Dhabi seinen zweiten Formel-1-Weltmeistertitel ein. Der Brite ließ sich ausgiebig dafür feiern.© Reuters

Foto des Monats, Oktober 2014: Nach vier Niederlagen in Serie trennt sich der Bundesliga-Absteiger FC Wacker Innsbruck in beiderseitigem Einvernehmen von Trainer Michael Streiter.© Andreas Rottensteiner

Foto des Monats, September 2014: Auf einer Pressekonferenz in Wien verkündete die Rekord-Slalom-Siegerin Marlies Schild ihren Rücktritt vom alpinen Ski-Rennsport. Das Medieninteresse war logischerweise riesig.© Gepa

Foto des Monats, August 2014: Der Kärntner Kombinierer Philipp Orter kam im Training auf der Bergisel-Schanze schwer zu Sturz. Der 20-Jährige zog sich Prellungen zu. © gepa

Foto des Monats, Juli 2014: Mit einem 1:0-Sieg nach Verlängerung sicherte sich Deutschland im Finale gegen Argentinien den WM-Titel.© Reuters

Foto des Monats, Juni 2014: Einen Tag vor dem offiziellen Start des Spielberg-Wochenendes machten sich Tausende Formel-1-Fans vor Ort ein Bild von der Boxengasse auf dem Red-Bull-Ring.© APA