Ehrwald: Tiroler traf Gattin mit Kettensäge

Bei Holzarbeiten wurde eine 46-jährige Frau Mittwochmittag in Ehrwald verletzt. Ein von ihr gehaltenes Holzstück verdrehte sich. Ihr Mann (4...

(Symbolfoto)
© TT

Bei Holzarbeiten wurde eine 46-jährige Frau Mittwochmittag in Ehrwald verletzt. Ein von ihr gehaltenes Holzstück verdrehte sich. Ihr Mann (48) hielt die Kettensäge, verlor aber die Kontrolle darüber. Er traf seine Gattin am linken Oberarm. Die 46-Jährige erlitt eine tiefe Schnittverletzung. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte