Entgeltliche Einschaltung

Flüchtlinge - Renzi empört über fehlende Quotenverpflichtung

Brüssel (APA) - Empört über eine fehlende verbindliche Quote für die Verteilung von Flüchtlingen in Europa hat sich Italiens Ministerpräside...

  • Artikel
  • Diskussion

Brüssel (APA) - Empört über eine fehlende verbindliche Quote für die Verteilung von Flüchtlingen in Europa hat sich Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi beim EU-Gipfel in Brüssel gezeigt. Nach Angaben aus italienischen Regierungskreisen sagte Renzi am Donnerstagabend: „Wenn das Eure Idee von Europa ist, könnt Ihr es behalten, ohne Solidarität verschwendet Ihr unsere Zeit.“

Renzi beharrte demnach auf verpflichtende Quoten, die auf erbitterten Widerstand osteuropäischer Staaten stoßen. Den Angaben zufolge sagte Renzi, wenn das Wort „verpflichtend“ nicht im Text enthalten sein soll, könne man es streichen, „wir machen es alleine“.

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung