Entgeltliche Einschaltung

Zwei Verletzte nach Kellerbrand in Vösendorf

Vösendorf (APA) - Der Kellerbrand in einem Mehrparteienhaus in Vösendorf bei Wien am Mittwochnachmittag hat nach Polizeiangaben zwei Verletz...

  • Artikel
  • Diskussion

Vösendorf (APA) - Der Kellerbrand in einem Mehrparteienhaus in Vösendorf bei Wien am Mittwochnachmittag hat nach Polizeiangaben zwei Verletzte gefordert. Frauen im Alter von 66 und 89 Jahren wurden wegen Verdachts auf leichte Rauchgasvergiftungen in das Landesklinikum Mödling gebracht. Etwa 20 Menschen mussten evakuiert werden.

Ausgelöst worden sein dürfte der Brand durch ein batteriebetriebenes Spielzeug, das in einer Kunststoffkiste in einem Kellerabteil gelagert war. Die Landespolizeidirektion NÖ verwies am Donnerstag auf die diesbezüglichen Ermittlungen der Beamten aus Vösendorf. Die Höhe des entstandenen Schadens war noch nicht bekannt.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung