Entgeltliche Einschaltung

Bei Überholmanöver in Elmen gestürzt: Motorradfahrer verletzt

Ein Motorradfahrer musste auf der B198 ein Überholmanöver abbrechen. Er touchierte ein Auto und kam zu Sturz.

  • Artikel
Symbolfoto.
© TT/Thomas Böhm

Elmen – Ein 54-Jähriger war am Donnerstag gegen 15.30 Uhr auf der B198 bei Elmen unterwegs. Er wollte ein Auto überholen, musste das Manöver aber wegen Gegenverkehrs abbrechen. Dabei touchierte der Biker die Fahrertür des Wagens, an dem er gerade vorbeiziehen wollte.

Entgeltliche Einschaltung

Der 54-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen unbestimmten Grade zu. Nach der Erstversorgung wurde der Motorradfahrer mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus in Reutte eingeliefert. (tt.com)

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung