Entgeltliche Einschaltung

50 Menschen durch Aufputschmittel in Polen vergiftet

Kattowitz (APA/dpa) - Rund 50 Menschen sind im südwestpolnischen Kattowitz und Umgebung mit Vergiftungserscheinungen in Krankenhäusern behan...

  • Artikel
  • Diskussion

Kattowitz (APA/dpa) - Rund 50 Menschen sind im südwestpolnischen Kattowitz und Umgebung mit Vergiftungserscheinungen in Krankenhäusern behandelt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatten sie zuvor vermutlich Aufputschmittel genommen.

Die Patienten seien seit Donnerstag aus verschiedenen Orten und Stadtteilen in die örtlichen Kliniken gekommen, hieß es in einer am Samstag veröffentlichten Mitteilung. Es werde aber nicht ausgeschlossen, dass sich alle bei der gleichen Quelle vergiftet haben. Keiner der Patienten ist nach Polizeiangaben in Lebensgefahr.

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung