Entgeltliche Einschaltung

Griechenland - Merkel und Hollande treffen sich vor Euro-Gipfel

Athen/Brüssel (APA/dpa) - Unter dem Eindruck von Unstimmigkeiten bei der Griechenland-Rettung beraten sich Kanzlerin Angela Merkel und Frank...

  • Artikel
  • Diskussion

Athen/Brüssel (APA/dpa) - Unter dem Eindruck von Unstimmigkeiten bei der Griechenland-Rettung beraten sich Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Francois Hollande kurz vor dem Euro-Gipfel zu zweit. Das erfuhr die dpa in Brüssel am Sonntag aus Diplomatenkreisen.

Merkel und Hollande stimmen sich routinemäßig vor Gipfeln der Staats- und Regierungschefs ab. Am Sonntag hat das Gespräch aber besondere Bedeutung, weil die in Frankreich regierenden Sozialisten empört über Vorschläge des deutschen Finanzministers Wolfgang Schäuble (CDU) sind.

Entgeltliche Einschaltung

Schäuble schlägt in einem Positionspapier diese Alternative vor: Entweder Athen bessere seine Reformpläne rasch nach, oder das Land solle die Eurozone für mindestens fünf Jahre verlassen. Der Chef der französischen Parti socialiste, Jean-Christophe Cambadélis, erklärte am Sonntag in Paris, die Völker in Europa verstünden die deutsche Haltung nicht.

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung