Entgeltliche Einschaltung

Zwei Tote bei Einsturz von Zirkuszelt in den USA

Ob das Unglück mit einem Unwetter in Verbindung steht, war zunächst unklar.

  • Artikel

Concord – Beim Einsturz eines Zirkuszelts sind im US-Staat New Hampshire zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie örtliche Medien am Dienstag berichteten, wurden bei dem Unglück in der Stadt Lancaster zudem 15 Menschen verletzt. Es war unklar, ob der Einsturz des Zelts auf ein Unwetter zurückzuführen war, vor dem Meteorologen gewarnt hatten.

Die Gouverneurin von New Hampshire, Maggie Hassan, erklärte im Kurzbotschaftendienst Twitter, Rettungskräfte seien zum Unglücksort entsandt worden. Auch das Rote Kreuz schickte nach eigenen Angaben Helfer. Der Wetterdienst hatte für Montagabend heftige Unwetter in der Gegend knapp hundert Kilometer von New Hampshires Hauptstadt Concord vorausgesagt. (APA/AFP)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung