Ashley Madison

Seitensprungportal gehackt: Daten von 32 Mio. Nutzern im Darknet?

© X90141

Haben die Hacker des Seitensprungportals Ashley Madison ihre Drohung schließlich wahrgemacht und die gestohlenen Daten über Millionen Nutzer veröffentlicht? Die Firma prüft nach eigenen Angaben noch, ob die Informationen echt sind.

Verwandte Themen