Umstrittene Greenaway-Ausstellung in Berlin verlängert