Abbas warnt wegen Streits um Al-Aksa-Gelände vor neuer Intifada

Im Vorfeld des jüdischen Yom-Kippur-Feiertags und des am Mittwochabend beginnenden islamischen Opferfests (Aid al-Adha) war die Lage in Jerusalem und im Westjordanland sehr angespannt.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen