75-jähriger E-Bike-Fahrer prallte in Terfens gegen Auto

Ein 75-jähriger Mann wurde am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Terfens schwer verletzt. Der Mann war gegen 11 Uhr mit einem E-B...

Symbolfoto.
© TT/Julia Hammerle

Ein 75-jähriger Mann wurde am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Terfens schwer verletzt. Der Mann war gegen 11 Uhr mit einem E-Bike unterwegs, als ein 20-Jähriger mit seinem Pkw von einer Gemeindestraße abbog und frontal mit dem Pensionisten kollidierte.

Der 75-Jährige wurde auf die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und stürzte auf die Straße. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert werden. (tt.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte