Trickdiebinnen bestahlen 72-Jährige in Kufstein

Die Polizei Kufstein sucht nach drei Frauen im Alter von 20 Jahren. Sie stehen im Verdacht einer 72-Jährigen aus ihrer Wohnung Geld gestohlen zu haben.

Symbolbild.
© Thomas Böhm / TT

Kufstein – Am Freitag wurde eine 72-jährige Frau Opfer eines Trickdiebstahls im Kufsteiner Ortsteil Zell. Gegen 11 Uhr läuteten zwei Frauen an ihrer Wohnungstüre und baten um ein Glas Wasser. Die 72-Jährige ging – gefolgt von den beiden – in die Küche. Unmittelbar danach kam eine dritte Frau in die Küche, ebenfalls mit der Bitte um Wasser. Nachdem die drei Frauen die Wohnung in dem Mehrparteienhaus wieder verlassen hatten, bemerkte die Frau, dass aus ihrer Geldtasche im Wohnzimmer Bargeld fehlte. Bei der Polizei konnte die 72-Jährige nur angeben, dass die drei Trickdiebinnen in etwa zwanzig Jahre alt waren. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte