Anschlag in Ankara: Türkei steht unter Schock

Während die Hintergründe des verheerenden Blutbades bei einer Friedensdemonstration in Ankara noch unklar sind, scheint die Regierung die Opfer für den Wahlkampf instrumentalisieren zu wollen.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen