Agentur: GM ruft 3300 Autos wegen neuem Zündschloss-Fehler zurück

Schon wieder gibt es Probleme mit Zündschlössern bei General Motors. Betroffen sind angeblich größere Fahrzeuge wie Pickups und SUVs.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen