Frankreichs Zentralbank erwartet Ende 2015 spürbar mehr Wachstum

Paris (APA/Reuters) - Die französische Wirtschaft dürfte der nationalen Notenbank zufolge ihre Erholung zum Jahresende beschleunigen. Das Br...

Paris (APA/Reuters) - Die französische Wirtschaft dürfte der nationalen Notenbank zufolge ihre Erholung zum Jahresende beschleunigen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde zwischen Oktober und Dezember um rund 0,4 Prozent zum Vorquartal steigen, teilte die Banque de France am Montag mit.

Im Frühjahr hatte die nach Deutschland zweitgrößte Volkswirtschaft der Eurozone noch stagniert und hat wohl laut Notenbank im abgelaufenen Sommerquartal nur um rund 0,2 Prozent zugelegt. Die Daten für das Vierteljahr von Juli bis September werden am Freitag veröffentlicht. hat wohl laut Notenbank im abgelaufenen Sommerquartal nur um rund 0,2 Prozent zugelegt. Die Daten für das Vierteljahr von Juli bis September werden am Freitag veröffentlicht.

Das Notenbank-Barometer für die Stimmung der Dienstleister kletterte im Oktober auf den höchsten Stand seit Juli 2011. Auch der Index für die Industrie zog an. Zuletzt kam die Erholung auch verstärkt am Arbeitsmarkt an.