Mayr-Melnhof - Analysten sehen nach 9 Monaten Umsatz- & Ergebnisplus

Wien (APA) - Analysten erwarten für die am Donnerstag anstehende Veröffentlichung der 9-Monatszahlen 2015 des börsennotierten Kartonherstell...

Wien (APA) - Analysten erwarten für die am Donnerstag anstehende Veröffentlichung der 9-Monatszahlen 2015 des börsennotierten Kartonherstellers Mayr-Melnhof Zuwächse sowohl beim Umsatz als auch bei den Ergebnissen. Der bereits im Halbjahr gesehene positive Trend sollte sich laut Experteneinschätzung auch im dritten Quartal fortgesetzt haben.

Die Wertpapierspezialisten von der Erste Group und der Raiffeisen Centrobank (RCB) prognostizieren für den Umsatz der ersten drei Quartale des laufenden Geschäftsjahres 2015 im Schnitt 1,629 Mrd. Euro. Daraus errechnet sich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von vier Prozent.

Beim operativen Gewinn (EBIT) liegt die Konsensusschätzung um neun Prozent über der Vergleichsperiode bei 148,4 Mio. Euro. Der Nettogewinn sollte nach 9 Monaten um sechs Prozent auf 103,5 Mio. Euro anwachsen.

Mayr-Melnhof - Analystenprognosen für das erste Quartal 2015 (in Mio. Euro):

~

Erste # RCB Min Max Durchsch Vorjahr Veränder

nitt ung Umsatz 1.631,6 1.627,0 1.627,0 1.631,60 1.629,30 1.571,00 +4%

0 0 EBIT 149,9 146,80 146,80 149,90 148,35 136,50 +9% Nettoge 104,7 102,30 102,30 104,70 103,50 97,50 +6% winn * ~ # Drittquartalsschätzungen von der Erste Group plus Halbjahresergebnisse lt. Mayr-Melnhof-Homepage

* nach Minderheiten

~ ISIN AT0000938204 WEB http://www.mayr-melnhof.co.at ~ APA388 2015-11-09/16:10