Pinzgauer bei Autounfall in Saalbach-Hinterglemm schwer verletzt

Saalbach-Hinterglemm (APA) - Bei einem Verkehrsunfall in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) ist am Montag ein 76-Jähriger aus der Region schwer ...

Saalbach-Hinterglemm (APA) - Bei einem Verkehrsunfall in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) ist am Montag ein 76-Jähriger aus der Region schwer verletzt worden. Der Mann wollte mit seinem Auto von einem Parkplatz in die Glemmtal-Landesstraße einbiegen und dürfte dabei den Wagen eines 34-jährigen Ungarn übersehen haben. Es kam zur Kollision, wobei der Pkw des Einheimischen auf der rechten Seite zu liegen kam, so die Polizei.

Der 76-Jährige erlitt beim Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach geflogen. Der Ungar und sein Sohn überstanden den Unfall unverletzt, seine Frau kam mit leichten Blessuren davon. Sie wurde ins Krankenhaus Zell am See gebracht.