Mann in Tirol aus brennendem Haus gerettet

Lienz (APA) - Ein Mann ist am Dienstagvormittag aus einem brennenden Haus in Oberlienz in Osttirol gerettet worden. Das Feuer war aus bisher...

Lienz (APA) - Ein Mann ist am Dienstagvormittag aus einem brennenden Haus in Oberlienz in Osttirol gerettet worden. Das Feuer war aus bisher unbekannter Ursache in dem Einfamilienhaus ausgebrochen, teilte ein Sprecher der Polizei der APA mit. Weitere Personen seien nicht gefährdet gewesen. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rund 100 Mann der umliegenden Feuerwehren seien im Einsatz gewesen, um das Feuer zu löschen, sagte der Sprecher. Nähere Details zur Brandursache seien noch nicht bekannt, die Ermittlungen im Laufen.