US-Rentenmarkt zur Eröffnung wenig verändert

New York (APA/dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag zu Handelsbeginn wenig bewegt. Die in den USA im Oktober stä...

New York (APA/dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag zu Handelsbeginn wenig bewegt. Die in den USA im Oktober stärker als erwartet gefallenen Einfuhrpreise stützten den Markt nicht. Die Importpreise gaben im Monatsvergleich um 0,5 Prozent nach. Analysten hatten mit einem Rückgang um 0,1 Prozent gerechnet. Im weiteren Handelsverlauf werden keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht.

Zweijährige Anleihen lagen unverändert bei 99 24/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,87 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 1/32 Punkt auf 98 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,73 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen verharrten bei 97 Punkten. Sie rentierten mit 2,35 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken um 1/32 Punkt auf 95 17/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,11 Prozent.