Barclays erhöht Erste-Group-Kursziel von 29,90 Euro auf 31,10 Euro

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Barclays erhöhen das Kursziel für die Erste Group von 29,90 auf 31,10 Euro. Die Empfehlung dabei lau...

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Barclays erhöhen das Kursziel für die Erste Group von 29,90 auf 31,10 Euro. Die Empfehlung dabei lautet unverändert auf „Equal Weight“.

Die Experten verweisen auf die gut ausgefallenen Quartalszahlen, die die Bank am Ende der vergangenen Woche vorgelegt hat. Die Erste Group konnte mit ihren Ergebnissen die Konsensus-Erwartungen um 25 Prozent übertreffen, schreiben die Analysten. Nach der Zahlenvorlage haben die Barclays-Experten ihre Gewinnschätzungen je Aktie für die Jahre 2015 und 2016 angehoben.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Barclays-Analysten 2,26 Euro für 2015, sowie 2,44 bzw. 2,50 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,45 Euro für 2015, sowie jeweils 0,50 Euro für 2016 und 2017.

Am Dienstagnachmittag notierten die Aktien der Erste Group an der Wiener Börse mit plus 1,09 Prozent auf 28,365 Euro.

Analysierendes Institut Barclays