Tschechien wird Polen auf EU-Gipfel vertreten

Warschau/Prag (APA/dpa) - Der tschechische Ministerpräsident Bohuslav Sobotka wird Polen auf dem EU-Afrika-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise...

Warschau/Prag (APA/dpa) - Der tschechische Ministerpräsident Bohuslav Sobotka wird Polen auf dem EU-Afrika-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise vertreten. Das kündigte der stellvertretende polnische Außenminister Rafal Trzaskowski am Dienstagabend an.

Die polnische Regierungschefin Ewa Kopacz kann nicht zu dem Treffen am Mittwoch und Donnerstag in Malta reisen, da dieses mit der konstituierenden Sitzung des neuen Parlaments zusammenfällt. Nach ihrer Niederlage bei der Parlamentswahl am 25. Oktober muss Kopacz auf der Sitzung am Donnerstag ihren Rücktritt einreichen.