Madonna mit „Rebel Heart“ in Berlin: „Germans are so shy!“

Berlin (APA/dpa) - Rebellisches Herz mit Sex-Appeal und Deutschlandfahne: Vor 26.000 Fans hat Madonna am Dienstagabend in der Mercedes-Benz ...

Berlin (APA/dpa) - Rebellisches Herz mit Sex-Appeal und Deutschlandfahne: Vor 26.000 Fans hat Madonna am Dienstagabend in der Mercedes-Benz Arena in Berlin ihr Album „Rebel Heart“ präsentiert. Madonnas 13. Studio-Album war im März veröffentlicht worden und hatte die Spitze der deutschen Charts erreicht. In Köln hat in der vergangenen Woche der europäische Teil der zugehörigen Tour begonnen.

Die US-Sängerin wechselte wie gewohnt häufig ihre Kostüme und die Kulissen. Mal tanzte die 57-Jährige als Ritterin zwischen riesigen Kreuzen, mal saß sie als Rockabilly-Braut auf einem Reifenstapel - immer umringt von ihren Tänzern. Am Ende des zweistündigen Auftritts trug sie eine Deutschlandfahne am Körper.

„Germans are so shy!“ - sagte sie zum Publikum, nachdem die Reaktion auf ihre Frage „Are you Rebel-Heart-Bitches my gang?“ eher verhalten war. Wie gewohnt gab es auch viele sexy Posen - doch die Bewegungen der durchtrainierten Sängerin waren manchmal eher ungeschmeidig.

Heute, Mittwoch, tritt sie erneut in Berlin auf.

(S E R V I C E - http://www.madonna.com/tour)