Victoria's Secret Fashion Show

Fotogalerie: Victoria‘s Secret ließ wieder seine sexy Engel los

Model Martha Hunt. In der Bildergalerie haben wir die besten Fotos der Show zusammengestellt.
© APA/AFP/JEWEL SAMAD

Die besten Fotos von der legendären Victoria‘s Secret-Show aus New York: Zum 20. Mal stolzierten die Engel über den Laufsteg, begleitet von Live-Auftritten von Ellie Goulding, Selena Gomez und Weekend. Im Mittelpunkt stand in der Lexington Armory aber Model Lily Aldridge, die den millionenschweren Fantasy Bra vorführte.

Martha Hunt mit Regenbogenflügeln.
Alessandra Ambrosio erlaubte sich ein kleines Tänzchen auf dem Laufsteg.
Adriana Lima präsentierte sich als Blumenstrauß.
Das brasilianische Model passte sich dem Bühnenbild an.
Gekonnte Pose von Lily Aldridge.
Jasmine Tookes als farbenfroher Paradiesvogel.
Lily Aldridge wurde von Weekend live besungen, als sie den Fantasy Bra vorführte.
Das gute Stück ist mit Diamanten besetzt und knapp zwei Millionen US-Dollar wert.
Hinter dem feurigen Outfit von Joan Smalls musste der Sänger besonders hart um Aufmerksamkeit kämpfen.
Maria Borges durfte wie ein Pfau über den Laufsteg stolzieren.
Sara Sampaio durfte das Silvester-Outfit präsentieren.
Feuerwerk darf da natürlich nicht fehlen.
Sängerin Ellie Goulding durfte die Show ebenfalls musikalisch untermalen.
Behati Prinsloo brachte den Raum zum Leuchten.
Joan Smalls wusste auch mit farbenfrohem Umhang zu überzeugen.
Auch Kardashian-Spross Kendall Jenner durfte über den Laufsteg schreiten.
Wichtig bei der Engel-Show: Das Spiel mit dem Publikum.
Skifahren und sexy Unterwäsche? Für Victoria's Secret gut kombinierbar.
Aber auch Feuerwehrhosen sind willkommen.
Selena Gomez gab bei ihrem Auftritt unter den Models alles.
Kurzzeitig mussten die Models dann auch den Tänzerinnen weichen.
Eine Portion Lokalpatriotismus durfte natürlich auch nicht fehlen.
Devon Windsor tauschte die Flügel gegen ein Surfbrett ein.
Elsa Hosk präsentierte sich fast schon züchtig.
Gigi Hadid, mit Schmetterlingselementen verziert.
Nicht fehlen durften natürlich die klassischen Engel: Romee Strijd, begleitet von Sängerin Ellie Goulding.
Elsa Hosk bekam winterliche Flügel verpasst.
Martha Hunt hingegen führte Flügel aus Licht auf den Laufsteg.
Zum Abschluss durften alle nochmal.

Verwandte Themen