Formel 1

Weltmeister Hamilton reist krank zum Grand Prix nach Brasilien

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton wird in Brasilien wohl starten können.
© Gepa

Ein Einsatz des Dreifach-Champions beim Formel-1-Rennen am Wochenende in Sao Paulo ist laut Mercedes nicht gefährdet.

Sao Paulo – Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton kommt erkrankt zum vorletzten WM-Lauf in Brasilien. Der 30-jährige Brite hat Fieber und musste deshalb seinen Mittwoch-Flug nach Sao Paulo auf den Abend verschieben. Laut seinem Mercedes-Team wird der dreifache Champion aber sicher am Rennen am kommenden Sonntag in Interlagos teilnehmen. Hamilton hat in Brasilien noch nie gewonnen. (APA)

Verwandte Themen