News.at-Chefredakteurin Tötschinger wechselt ins Red Bull Media House

Wien (APA) - News.at-Chefredakteurin Mesi Tötschinger verlässt die Verlagsgruppe News (VGN) und wechselt nach APA-Informationen ins Red Bull...

Wien (APA) - News.at-Chefredakteurin Mesi Tötschinger verlässt die Verlagsgruppe News (VGN) und wechselt nach APA-Informationen ins Red Bull Media House. „News“-Chefredakteurin Eva Weissenberger bestätigte am Mittwoch den Abgang Tötschingers, die zuletzt auch Mitglied der „News“-Chefredaktion war.

„Tötschinger verlässt uns leider. Das ist sehr schade. Ich verstehe aber, dass sie nach 13 Jahren auch einmal nach einer neuen Herausforderung sucht“, sagte Weissenberger. Eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger gibt es vorerst noch nicht. Tötschinger wird bei Red Bull nach APA-Informationen ab Jänner den Online-Auftritt des Magazins „Bergwelten“ verantworten.

Einige Neuerungen gibt es unterdessen in der Ressortverantwortung des Wochenmagazins „News“: Rainer Fleckl leitet ab sofort nicht nur das Chronik-Ressort, sondern übernahm von Tino Teller auch das Sport-Ressort, und Renate Kromp führt das Leben-Ressort.