Flüchtlinge: Mikl-Leitner erwartet Einigung in Grenzfrage

Wien (APA) - Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) hat sich am Mittwochnachmittag überzeugt gezeigt, dass man sich in der Koalition in ...

Wien (APA) - Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) hat sich am Mittwochnachmittag überzeugt gezeigt, dass man sich in der Koalition in den kommenden Tagen auf einen Weg einigen wird, die Umgehung von Grenzkontrollen zu verhindern: „Bis Ende der Woche werden wir auch diesen Schritt tun“, meinte die Ressortchefin im Nationalrat.

Gleichzeitig betonte Mikl-Leitner, dass es sich hier nicht um eine politische sondern um eine inhaltliche Entscheidung handle. Wie sie sich selbst die „baulichen Maßnahmen“ an den Grenzen vorstellt, sagte die Ministerin nicht.