RBI rückt nun von Verlustprognose für 2015 ab, doch kleiner Gewinn

Wien (APA) - Die börsennotierte Raiffeisen Bank International (RBI) hat am Donnerstag den Markt überrascht. Bisher waren die Märkte wiederho...

Wien (APA) - Die börsennotierte Raiffeisen Bank International (RBI) hat am Donnerstag den Markt überrascht. Bisher waren die Märkte wiederholt darauf vorbereitet worden, dass es auch 2015 einen Verlust geben könnte. Nun wird „aus derzeitiger Sicht für 2015 ein leicht positives Konzernergebnis“ erwartet, wie die Bank am Donnerstag mitteilte.

Denn ein Großteil der Restrukturierungskosten werde erst nach dem heurigen Jahr anfallen. 2015 werden diese Aufwendungen für den Konzernumbau lediglich auf rund 100 Mio. Euro angesetzt.

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/ ~ APA054 2015-11-12/07:47