BÖRSENFLASH - RBI nach Zahlen über vier Prozent im Plus

Wien (APA) - Die Aktien der Raiffeisen Bank International (RBI) haben am Donnerstag an der Wiener Börse im Frühhandel mit klaren Gewinnen te...

Wien (APA) - Die Aktien der Raiffeisen Bank International (RBI) haben am Donnerstag an der Wiener Börse im Frühhandel mit klaren Gewinnen tendiert. Gegen 9.30 Uhr legten die Papiere 4,18 Prozent auf 14,83 Euro zu, nachdem die Bank im dritten Quartal überraschend in der Gewinnzone geblieben war.

Das Konzernergebnis fiel zwar mit 90 Mio. Euro weniger als halb so hoch war wie im zweiten Quartal (204 Mio. Euro). Die meisten Analysten waren aber von einem roten dritten Quartal ausgegangen. Nun wird „aus derzeitiger Sicht für 2015 ein leicht positives Konzernergebnis“ erwartet, wie die Bank am Donnerstag mitteilte. Denn ein Großteil der Restrukturierungskosten werde erst nach dem heurigen Jahr anfallen. 2015 werden diese Aufwendungen für den Konzernumbau lediglich auf rund 100 Mio. Euro angesetzt.

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/ ~ APA126 2015-11-12/09:38