Deutsche Medizintechnik-Branche „gesund“ - Umsatz wuchs deutlich

Düsseldorf (APA/dpa) - Die deutsche Medizintechnik-Branche sieht sich mit einem deutlichen Zuwachs beim Umsatz und einem leichten Plus bei d...

Düsseldorf (APA/dpa) - Die deutsche Medizintechnik-Branche sieht sich mit einem deutlichen Zuwachs beim Umsatz und einem leichten Plus bei der Beschäftigtenzahl in einem gesunden Zustand. Hohe Zuwächse im In- und Ausland führen im laufenden Jahr für die mehr als 1.200 Hersteller zu einem Umsatzplus von voraussichtlich mindestens sechs Prozent auf rund 27 Mrd. Euro.

Das sagte Marcus Kuhlmann, Medizintechnik-Leiter im Hightech-Industrieverband Spectaris, am Donnerstag in Düsseldorf zur bevorstehenden weltgrößten Medizinmesse „Medica“ ab 16. November. Die Zahl der Beschäftigten in der Medizintechnik-Industrie sei leicht um drei Prozent auf mehr als 129.000 gewachsen.