Gesellschaft

Viele Tipps für mehr Sicherheit am Schulweg

© Maier

Wörgl – An zwei Tagen war für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen des Bundesrealgymnasiums Wörgl die Sicherheit am Schulweg, gle...

Wörgl –An zwei Tagen war für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen des Bundesrealgymnasiums Wörgl die Sicherheit am Schulweg, gleich ob mit dem Fahrrad oder dem Bus, großgeschrieben. Unterstützt von einem Regio-Bus-Fahrer sowie dem ARBÖ Tirol wurde ihnen erklärt, was aus Sicht des Busfahrers besonders wichtig ist und auf was beim Ein- und Aussteigen geachtet werden muss. Auch eine Notbremsung wurde bei einer Schulungsfahrt gemacht. Weiters ging es auch um das richtige Verhalten mit dem Fahrrad sowie die Ausrüstung, die bei einem Fahrrad vorgeschrieben ist. An einem Gurteschlitten konnte der Aufprall bei einer Geschwindigkeit von acht Stundenkilometern erlebt werden. (wma)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen