28-jähriger Klagenfurter starb an Drogen

Klagenfurt (APA) - Ein 28 Jahre alter Klagenfurter ist am Donnerstag tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Todesursache sind laut Obdukt...

Klagenfurt (APA) - Ein 28 Jahre alter Klagenfurter ist am Donnerstag tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Todesursache sind laut Obduktion eine Gehirnschwellung und eine Atemlähmung infolge von Drogenkonsum. Schon ein Vortest hatte der Polizei zufolge positiv auf Morphin und Kokain reagiert. In der Wohnung fanden sich zahlreiche gebrauchte Einwegspritzen und sonstige Drogenutensilien.