Paris-Terror: Alle Sportveranstaltungen im Großraum Paris abgesagt

Paris (APA/AFP) - Aufgrund der Terror-Anschläge in der französischen Hauptstadt sind alle am Wochenende geplanten Sportveranstaltungen im Gr...

Paris (APA/AFP) - Aufgrund der Terror-Anschläge in der französischen Hauptstadt sind alle am Wochenende geplanten Sportveranstaltungen im Großraum Paris abgesagt worden. Das entschieden die französischen Behörden in Abstimmung mit den Sportverbänden.

Bei der Terrorserie am Freitagabend sind mindestens 120 Menschen ums Leben gekommen. Auch in unmittelbarer Nähe zum Stade de France, wo EM-Gastgeber Frankreich gegen Fußball-Weltmeister Deutschland spielte, gingen zwei Bomben hoch.