Rabiater Alkolenker in Oberösterreich wehrte sich gegen Festnahme

Steyr (APA) - Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag in Wolfern (Bezirk Steyr-Land) in Oberösterreich alkoholisiert mit seinem Auto vo...

Steyr (APA) - Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag in Wolfern (Bezirk Steyr-Land) in Oberösterreich alkoholisiert mit seinem Auto von der Straße abgekommen und in einer Hecke gelandet. Die Polizei führte einen Alkotest durch. Als dieser positiv ausfiel, wurde der Mann aggressiv und beschimpfte die Beamten. Die Ordnungshüter nahmen ihn daher fest. Der Betrunkene wehrte sich dabei massiv, so die Polizei.

Der 24-Jährige zeigte bei der Unfallaufnahme deutliche Symptome eines Rausches. Etwas mehr als ein Promille Alkohol im Blut ergab auch der daraufhin durchgeführte Test. Der rabiate Lenker wurde in das Polizeianhaltezentrum Steyr gebracht. Ihn erwarten mehrere Anzeigen bei der Bezirkshauptmannschaft, darunter wegen Alkohol am Steuer sowie aggressiven Verhaltens.