NBA

Serie von Golden State hielt an, jene von Cleveland riss

Oakland (Kalifornien) – Die Golden State Warriors haben ihren Erfolgslauf in der NBA gegen Nachzügler Brooklyn Nets mit viel Mühe prolongier...

Oakland (Kalifornien) – Die Golden State Warriors haben ihren Erfolgslauf in der NBA gegen Nachzügler Brooklyn Nets mit viel Mühe prolongiert. Der Titelverteidiger gewann Samstag zu Hause 107:99 nach Verlängerung und feierte dadurch auch im elften Saisonspiel einen Sieg.

Zu Ende gegangen ist dagegen die Serie der Cleveland Cavaliers, die bei den Milwaukee Bucks 105:108 nach Overtime verloren. Auch 37 Punkte von LeBron James reichten nicht aus, um die erste Niederlage nach zuvor acht Erfolgen zu verhindern. (APA/Reuters)

NBA-Ergebnisse vom Samstag: Golden State Warriors - Brooklyn Nets 107:99 n.V., Milwaukee Bucks - Cleveland Cavaliers 108:105 n.V., Los Angeles Clippers - Detroit Pistons 101:96, Washington Wizards - Orlando Magic 108:99, Houston Rockets - Dallas Mavericks 98:110, San Antonio Spurs - Philadelphia 76ers 92:83, Phoenix Suns - Denver Nuggets 105:81

Verwandte Themen