G-20-Gipfel - Obama und Putin führten bilaterales Gespräch

Belek (APA/dpa) - US-Präsident Barack Obama und der russische Staatschef Wladimir Putin haben am Rande des G-20-Gipfels in der Türkei bilate...

Belek (APA/dpa) - US-Präsident Barack Obama und der russische Staatschef Wladimir Putin haben am Rande des G-20-Gipfels in der Türkei bilateral beraten. Das Gespräch habe etwa 20 Minuten gedauert, meldeten russische Agenturen am Sonntag aus dem Küstenort Belek nahe Antalya.

Angaben zum Inhalt wurden zunächst nicht gemacht. Fernsehaufnahmen zeigten die beiden Präsidenten, die nur von Dolmetschern begleitet beieinandersaßen.

Über ein Treffen Putins mit Obama war vor dem Gipfel viel spekuliert worden, aber keine der beiden Seiten hatte es offiziell bestätigt. Wegen Syrien und des Kampfes gegen den Terror gibt es aber Abstimmungsbedarf zwischen den USA und Russland.