Plus

Flüchtlingskrise: „Die Politik agiert planlos“

„Literatur muss sich den dringlichen Themen der Zeit widmen“, sagt Autor und Jurist Daniel Zipfel.
© Manfred Weis

Daniel Zipfel arbeitet als Asylrechtsberater und hat mit „Eine Handvoll Rosinen“ einen facettenreichen Roman zum Thema Flucht vorgelegt. Im Gespräch mit der TT plädiert der Autor für eine Versachlichung der Flüchtlingsdebatte.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen