Künftig Pikantes aus Noch-Manner-Werk in Perg in Oberösterreich

Perg/Wien (APA) - In jenem Werk in Perg in Oberösterreich, wo Manner bisher Süßwaren erzeugt, soll künftig Pikantes gefertigt werden. Die Ho...

Perg/Wien (APA) - In jenem Werk in Perg in Oberösterreich, wo Manner bisher Süßwaren erzeugt, soll künftig Pikantes gefertigt werden. Die Hochreiter-Gruppe wird mit der Tochterfirma Condeli in die Fabrik einziehen, die Manner planmäßig bis April verlässt - und will dort mittelfristig 30 Millionen Fertigtoasts pro Jahr erzeugen. Das berichten die „Oberösterreichischen Nachrichten“ am Samstag.

Den rund 70 Leuten, die in Perg für Manner arbeiten, will die Hochreiter-Gruppe dem Zeitungsbericht zufolge anbieten, bei ihm anzuheuern. Freitagvormittag gab es eine Betriebsversammlung zur Zukunft des Standorts, den Hochreiter per 30. Juni übernimmt. Künftig könnte der Personalstand auf bis zu 200 Mitarbeiter aufgestockt werden.

Knapp fünf Millionen Euro investiert Hochreiter in den Kauf der Immobilie und den Aufbau der Produktionsanlage, schreiben die „OÖN“. Hochreiter ist mit Fertig-Essen wie Lasagne und Knödeln in ganz Deutschland - etwa bei Aldi - sowie in Frankreich, Großbritannien und Portugal vertreten. Diese und weitere Märkte sollen ab Jahresende von Perg ausgehend beliefert werden.

~ ISIN AT0000728209 WEB http://www.manner.at ~ APA106 2016-01-09/11:58

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren