Imbiss-Stand in Bergheim bei Salzburg völlig abgebrannt

Bergheim/Mauterndorf (APA) - Ein Imbiss-Stand beim Handelszentrum in Bergheim bei Salzburg (Flachgau) ist am Donnerstag kurz vor Mitternacht...

Bergheim/Mauterndorf (APA) - Ein Imbiss-Stand beim Handelszentrum in Bergheim bei Salzburg (Flachgau) ist am Donnerstag kurz vor Mitternacht völlig abgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, loderten an der Rückseite des Standes meterhohe Flammen empor. Verletzt wurde niemand. Brandursache ist laut Polizei vermutlich ein technischer Defekt, weil der Besitzer offenbar einen Elektro-Ofen während der Nacht aktiviert hatte.

Ein Lastwagenfahrer hatte das Feuer bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Zu einem weiteren Zwischenfall ist es am Donnerstag in Mauterndorf im Lungau gekommen. Unbekannte Täter hatten gegen 20.00 Uhr eine Mülltonne auf einem Parkplatz an der B99 mit einer bisher unbekannten Substanz gesprengt. Durch die Detonation wurden Teile der Tonne in einem Umkreis von 30 Meter verstreut.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren