Brite trat Frau in Mayrhofen und verletzte Polizisten

Ein Fall von Körperverletzung beschäftigt die Polizei in Mayrhofen. Ein 30-jähriger Brite soll in der Nacht auf Mittwoch eine am Boden liege...

Symbolfoto.
© APA/Pfarrhofer

Ein Fall von Körperverletzung beschäftigt die Polizei in Mayrhofen. Ein 30-jähriger Brite soll in der Nacht auf Mittwoch eine am Boden liegende Britin durch Fußtritte verletzt haben. Der stark alkoholisierte Mann wurde von Beamten festgenommen.

Während der Amtshandlung begann der 30-Jährige zu randalieren und verletzte dabei zwei Polizisten leicht. Die 30-jährige Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Bezirkskrankhaus Schwaz eingeliefert. (TT.com)


Schlagworte