Hundekot sorgt für Ärger

Die Wanderwege am Weerberg sind gut besucht, auch von Vierbeinern – doch genau da liegt der Hund begraben. Denn einige Hundebesitzer scheren sich nicht um den Kot ihrer Tiere.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen