Anwalt von Ex-Drogeriekönig Schlecker warnt vor Vorverurteilung