70-Jährige prallte in Grinzens mit E-Bike gegen Auto

Am Freitagvormittag wurde eine 70-Jährige Frau verletzt, als sie in Grinzens mit ihrem E-Bike gegen ein Auto prallte. Die Frau war kurz nach...

Symbolfoto.
© TT/Julia Hammerle

Am Freitagvormittag wurde eine 70-Jährige Frau verletzt, als sie in Grinzens mit ihrem E-Bike gegen ein Auto prallte. Die Frau war kurz nach 9 Uhr auf einer Gemeindestraße unterwegs gewesen, als sie in einer Kreuzung gegen das Auto eines 47-Jährigen prallte, der langsam in die Kreuzung einfuhr.

Die Frau wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und landete auf der Straße. Die Verletzte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Hall gebracht. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte