Chrom, Leder und Promis

Kitzbühel – Bei der Kitzbüheler Alpenrallye gehen bis Samstag 187 Teams auf große Fahrt. Mit im Starterfeld finden sich wieder prominente Na...

© Angerer Harald

Kitzbühel –Bei der Kitzbüheler Alpenrallye gehen bis Samstag 187 Teams auf große Fahrt. Mit im Starterfeld finden sich wiede­r prominente Namen: So werden Schauspieler Jan Hartmann und natürlich Alpenrallye-­Ehrenpräsident Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck an den Start gehen. Dieses Jahr steht das Tiroler Unterland im Mittelpunkt der Routenplanung – nach dem Prolog rund um Kitzbühel am Donnerstag (2. Juni) steht die „Zillertal-Runde“ am Freitag (3. Juni) auf dem Programm und am Samstag (4. Juni) die „Kufstein-Rund­e“. Ab 14.30 Uhr erfolgt die abschließende­ Fahrzeugparad­e im Zen­trum Kitzbühels. Die genauen Durchfahrts­zeiten gibt es unter www.alpenrallye.at. (aha)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Kommentieren


Schlagworte