Lenker bei Fahrzeugüberschlag in Axams verletzt

Beim Überholen kam das Auto über den Fahrbahnrand hinaus und überschlug sich. Der 36-jährige Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt.

Der Lenker musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.
© zeitungsfoto.at

Axams – Kurz nach Mitternacht ereignete sich am Dienstag in Axams ein Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Tiroler überholte auf der Axamer Landesstraße einen Pkw und kam dabei über den linken Straßenrand hinaus. Der Wagen überschlug sich und blieb schwer beschädigt in der angrenzenden Wiese liegen. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Nach der Erstversorgung wurde der Einheimische in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte