Europas Leitbörsen schließen einheitlich leichter

Frankfurt am Main (APA) - Die europäischen Leitbörsen sind am Donnerstag einheitlich mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Der Euro-Stoxx-5...

Frankfurt am Main (APA) - Die europäischen Leitbörsen sind am Donnerstag einheitlich mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Der Euro-Stoxx-50 verbilligte sich um 11,00 Einheiten oder 0,39 Prozent auf 2.819,30 Zähler.

Das bestimmende Thema an den europäischen Börsen war auch heute der drohende Austritt Großbritanniens aus der EU. Nachdem ein möglicher Brexit bereits gestern Abend in die Zinsentscheidung der US Notenbank eingeflossen war, zeigten sich Anleger heute verunsichert.

Verstärkt wurde die Vorsicht von schlechten Vorgaben aus Asien und durchwachsenen Wirtschaftsdaten aus den USA. Dort hat sich das Geschäftsklima in der Region Philadelphia im Juni zwar überraschend stark aufgehellt. Andererseits sind aber auch die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe überraschend stark gestiegen.

Aufgrund der fallenden Renditen bildeten hauptsächlich Aktien von Banken das Schlussfeld des europäischen Leitindexes: Intesa Sanpaolo (minus 0,86 Prozent), Deutsche Bank (minus 2,18 Prozent) und UniCredit (minus 2,22 Prozent). Schwächer tendierten nur noch Airbus mit minus 2,28 Prozent.

An der Spitze des Euro-Stoxx-50 schlossen BBVA und AXA (je plus 0,88 Prozent) hinter Orange mit einem Plus von 1,62 Prozent.

Auch an der Londoner Börse zählten Banken zu den größten Verlieren. Sie wurden bei den Verlusten teilweise aber noch von Rohstoffkonzernen übertroffen: BHP Billiton gaben um 1,82 Prozent nach, Antofagasta 2,38 Prozent und Anglo American schlossen 2,95 Prozent tiefer.

Bei den Rohstoffkonzernen gab es allerdings zwei Ausnahmen, die eine völlig gegensätzliche Richtung einschlugen: Fresnillo konnten 1,73 Prozent zulegen und Randgold sogar 4,77 Prozent und damit den FT-SE-100 mit Abstand anführen.

~

Index Änderung Änderung Zuletzt

Punkte Prozent Wien ATX 2.091,26 -33,01 -1,55 2.124,27 Frankfurt DAX 9.550,47 -56,24 -0,59 9.606,71 London FT-SE-100 5.950,48 -16,32 -0,27 5.966,80 Paris CAC-40 4.153,01 -18,57 -0,45 4.171,58 Zürich SPI 8.273,96 -57,38 -0,69 8.331,34 Mailand FTSEMIB 16.351,90 -162,07 -0,98 16.513,97 Madrid IBEX-35 8.199,90 -50,90 -0,62 8.250,80 Amsterdam AEX 418,51 -1,04 -0,25 419,55 Brüssel BEL-20 3.291,80 -29,91 -0,90 3.321,71 Stockholm SX Gesamt 1.278,71 -25,38 -1,95 1.304,09 Europa Euro-Stoxx-5 2.819,30 -11,00 -0,39 2.830,30

0

Euro-Stoxx 301,90 -2,00 -0,66 303,90 ~

~ ISIN EU0009658145 ~ APA595 2016-06-16/18:18


Kommentieren