Angeblicher Soldat entlockte Tiroler fünfstelligen Eurobetrag

Ein Mann aus dem Bezirk Kitzbühel ist einem Internetbetrüger zum Opfer gefallen. Der 48-Jährige hatte im Netz eine Person kennengelernt, die...

Der Betrüger gab an, als US-Soldat in Afghanistan zu dienen.
© Reuters

Ein Mann aus dem Bezirk Kitzbühel ist einem Internetbetrüger zum Opfer gefallen. Der 48-Jährige hatte im Netz eine Person kennengelernt, die sich als amerikanischer Soldat im Afghanistankrieg ausgab. Der Unbekannte ersuchte den Tiroler unter anderem, ein Päckchen zu übernehmen, da er angeblich seinen Dienst quittieren und nach Europa ziehen wollte. Unter „unzähligen Vorwänden“ brachte der Betrüger den Mann laut Polizei dazu, ihm insgesamt einen fünfstelligen Eurobetrag zu überweisen. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte