Fußball: Daum soll für zwei Jahre Rumäniens Teamchef werden

Bukarest (APA/dpa) - Der Deutsche Christoph Daum steht unmittelbar vor der Verpflichtung als rumänischer Fußball-Nationaltrainer. Wie der Ve...

Bukarest (APA/dpa) - Der Deutsche Christoph Daum steht unmittelbar vor der Verpflichtung als rumänischer Fußball-Nationaltrainer. Wie der Verband des EM-Teilnehmers am Donnerstag auf seiner Homepage bestätigte, hat das FRF-Exekutivkomitee den 62-Jährigen dem Vorstand als neuen Auswahltrainer vorgeschlagen. Daum soll in Rumänien einen Zweijahresvertrag erhalten.

Nach dpa-Informationen hat der Ex-Coach von Austria Wien, seit zweieinhalb Jahren ohne Trainer-Job, schon seit einer Woche mit Rumäniens Verband Verhandlungen geführt. Daum soll am Donnerstagabend (19.00 Uhr) auf einer Pressekonferenz vorgestellt werden.

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren